70 TVD ler fahren nach Berlin

Insgesamt 70 TVD ler machen sich am Samstag per Bus, Bahn oder PKW auf den Weg nach Berlin, einem der größten Sportfeste der Welt. Die Mitfahrer rekrutieren sich aus Gymnastikgruppen, Turnern und Turnerinnen, Trampolinern und Herzsport.

In Berlin übernachten einige traditionell in Schulen, andere bevorzugen das etwas ruhigere Hotel.

Viele der Teilnehmer haben Tickets für Veranstaltungen wie die Deutschen Meisterschaften im Gerätturnen oder Gymnastikshows gebucht, nicht wenige gehen aber auch auf Wettkämpfe – bis hin zu Deutschlandpokal und Deutsche Meisterschaften – oder nehmen fleißig an Seminaren teil. Die meisten bleiben die ganze Woche!

Eins ist sicher, langweilig wird es bestimmt nicht und das Angebot in Berlin ist so groß, dass man unmöglich alles wahrnehmen kann – so kann sich jeder sein individuelles Programm aus der Veanstaltungsvielfalt herauspicken.

Allen Teilnehmern eine schöne Reise und viel “Turnfestfeeling”!