Badminton – Hessenrangliste macht Station in Dillenburg

Am kommenden Wochenende (27./28. Juni) gastiert der Badmintonzirkus in Dillenburg, wenn sich die Altersklassen U11, U17 und U19 zum 4. Hessenranglistenturnier treffen. Gespielt wird in der Dillenburger Nassau-Oranien-Halle.

Am Samstag sind zunächst die “Großen” Spielerinnen und Spieler der Altersklassen U17 und U19 im Einsatz, wenn sie zum Damen- und Herrendoppel antreten. Am Sonntag spielen sind dann gemischt im Mixed (gemischtes Doppel). Außerdem kommen dann noch die “Kleinen” der jüngsten Altersklasse U11 hinzu, die sich im Einzel messen.

Aus Sicht des ausrichtenden TV 1843 Dillenburg nehmen Josefine Hof (U11) und Lisa Löhr (Damendoppel und Mixed U19) am Dillenburger Heimspiel teil. Zuschauer sind gerne in der Halle willkommen, der Eintritt ist frei. Außerdem ist an diesem Wochenende noch Lena Sommavilla im Mädcheneinzel U13 in Driedorf, wo die Altersklassen U13 und U15 gastieren, am Start.

Das jetzige Hessenranglistenturnier dient gleichzeitig auch als Probe für die hessischen Meisterschaften U13 – U19, die als eines der Saisonhighlights im November (14./15.) dieses Jahr in Dillenburg stattfinden.

TV_1843_Dillenburg_BADMINTON_Hessische Meisterschaften U13-U19 2015 Dillenburg